Im Porträt: Newcomerin kleinabaoho

Eintauchen in die Welt der kleinabaoho: Singer-Songwriterin & Newcomer-Talent kleinabaoho steht am Anfang ihrer Karriere und nimmt uns mit auf ihre musikalische Reise.

Foto: (c) Christoph Liebentritt

Inspiriert von Künstler:innen wie Wir sind Helden oder Provinz, schreibt kleinabaoho Lieder, die von eingängigen Melodien und glitzernden Synthesizern geprägt sind und mit ihren Inhalten den Nerv der Zeit treffen. Begonnen hat die musikalische Reise der jungen Linzerin in ihrem Kinderzimmer. Dort schrieb sie ihre ersten – damals noch englischsprachigen – Songs. Mittlerweile schreibt sie ihre Liedtexte fast ausschließlich auf Deutsch – die Verwendung und konsequente Betonung der Gitarre in ihren Liedern ist aber bis heute geblieben und stellt mittlerweile ein besonderes Merkmal der Lieder von kleinabaoho dar. Die Künstlerin erzählt in ihren Liedern auf ernste und zugleich berührende Art und Weise Geschichten und Erlebnisse aus ihrem Alltag. Dazu zählen auch persönliche Erfahrungen, die die Musikerin rund um ihre Sexualität gemacht hat. Die selbst lesbische Musikerin weiß, wie wichtig vor allem auch queere Repräsentation in der Musik ist:

„Ich möchte für junge queere Menschen das sein, was ich als Jugendliche gebraucht hätte.“

Mit ihren Songs und ihrer Präsenz trägt die Singer-Songwriterin einen wichtigen Teil dazu bei, Aufmerksamkeit für queere Themen und Repräsentation dieser in der Musikwelt zu schaffen. Aktuell wird fleißig an neuen Songs gearbeitet. Auf kleinabaoho’s Debüt-Single „sophie“ darf sich am 09.11.23 gefreut werden – die Vorfreude ist groß!

Folge kleinabaoho: Spotify | Instagram | TikTok 

More from Katarina Glück
Potentieller Sommerhit des Jahres: „Just Before You Cry“ von Elastic Skies
Tanzschuhe ausgepackt! Mit der brandaktuellen Single „Just Before You Cry“ präsentiert Elastic...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert