VON BEWUSSTWERDUNG HIN ZUR ENTSCHLEUNIGUNG

Das Österreichische DJ & Producer Duo The Waves meldet sich heute mit seiner brandneuen Single "Breathing" zurück und holt sich dafür niemand geringeren als den Italienischen Sänger Daniele Sorrentino als Unterstützung mit aufs Boot.

'Breathing' Single-Cover von The Waves
'Breathing' Single-Cover

Das Österreichische DJ & Producer Duo The Waves ist schon lange kein neues Gesicht mehr in der Musikszene. Über die letzten Jahre hinweg gelang es den beiden Musikern und Brüdern Nicolas und Philipp bereits, sich einen Namen in der heimischen aber auch internationalen Szene zu machen. So haben The Waves in den letzten Jahren schon in den größten Clubs und Eventlocations ihrer Heimatstadt gespielt und können auf Airplay in Lokalradios und lokalem Fernsehen verweisen, und vor allem auch stolz behaupten, von einem der größten Rundfunkunternehmungen weltweit, nämlich der BBC, gespielt worden zu sein.


Ihre ersten Remixes von bekannten Songs, haben The Waves 2014 auf SoundCloud veröffentlicht. Im Laufe der Zeit hat die Qualität ihrer Tracks einen bestimmten Punkt erreicht, der sich in ihrem aktuellen Erfolg widerspiegelt. Ihr bisher größter Meilenstein gelang dem DJ-Duo mit ihrer Single "All I Want" gemeinsam mit der Rap-Sensation Drama B, mit über 1 Million Streams auf allen Streaming-Plattformen. Der Song wurde nicht nur in die "Discover-Weekly-Playlist" von Spotify selbst aufgenommen, sondern auch in über 13.000 Community-Playlists.



Und auch mit ihren Folgesingles 'Knockin' und 'Insane?' konnten The Waves auf große Begeisterung stoßen und zeigten damit zugleich auch, dass die beiden auch mehrere Genres beherrschen und produzieren können. Mit ihrer letzten Single "Hold On", die sie zusammen mit Starmania 21 Sänger Fred Owusu veröffentlichten, gelang dem Duo der bisher größte Erfolg. Die Single wurde nicht nur mehrfach im Radio gespielt, sondern durfte auch im Finale von Starmania live performt werden.




Heute melden sich The Waves mit ihrer neuen Single "Breathing" noch größer und besser denn je zuvor zurück. Für ihren neuen Song holen sich die beiden Österreicher von niemand geringerem als dem Italienischen Sänger und Songwriter Daniele Sorrentino Unterstützung an der Gesangs-Front. Der, in Neapel (Italien) geborene, Musiker kann auf über 27 Millionen Streams in digitalen Stores und Kooperationen mit Plattenfirmen wie Sony Music, BMG, Warner Music, Spinnin' Records, Maxximize Records und vielen anderen verweisen. Erst 2021 veröffentlicht Sorrentino eine Kollaboration mit Blasterjaxx mit dem Titel "Our World" auf Spinnin' Records. Zwei Wochen später erreicht es die Top 100 Charts in über 50 Ländern. In Italien war der Song sogar auf Platz zwei und in Belgien auf Platz eins. Das brachte insgesamt 1,5 Millionen Streams in kürzester Zeit. Derzeit ist der Italienische Musiker gemeinsam mit anderen international bekannten Künstlern und Produzenten am Schreiben und Komponieren von neuen Songs.


Inhaltlich geht es in der neuen Nummer der Brüder und Daniele Sorrentino darum, sich gewissen Dingen wirklich bewusst zu werden. Zum Beispiel, dass wir alle Fehler machen, aber nicht alle von uns sind sich bewusst, wie wir sie wiedergutmachen können oder wie wir Fehler auch nutzen können, um vielleicht ein besserer Mensch zu werden. Das Hauptaugenmerk des neuen Liedes liegt darauf, dass Bewusstwerdung das ist, was wirklich eine Veränderung in jedem von uns auslösen kann. Es sind die kleinen und einfachen Dinge im Leben, die uns am glücklichsten machen und es gibt keinen Grund für ein schnelles Leben, denn manchmal ist Entschleunigung alles, was wir brauchen, um das größere Bild im Leben zu sehen und neue Prioritäten zu setzen. So bleibt am Ende nur noch zu sagen: "Stop, breathe, restart. Breathe".


Links: Spotify | Instagram | Facebook | YouTube







0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen